Sabine Dunner - HEUTE  BEGINNT  MORGRN

Zählen und Rechnen im Gleichgewicht

Ein Workshop für Eltern und Pädagogen

Mit Rechnen und Mathematik verbinden die meisten Erwachsenen schon Stress genug.

Wenn dann unsere Kinder vor ihren Rechenaufgaben sitzen, verzweifelt ihre Finger abzählen, die Ergebnisse versuchen zu erraten sich nicht und nicht konzentrieren wollen und ewig vor ihren Heften sitzen…. ….haben wir ihnen das vererbt ? Nein, haben wir nicht !

Wie bei allen lerntechnischen Anforderungen im Leben gibt es auch für das Rechnen verschiedene Grundvoraussetzungen, die uns überhaupt erst befähigen, an eine Rechenaufgabe heranzugehen. Sogenannte Teilleistungsschwächen, die zwar oft konkret festgestellt werden, dann aber die geeigneten Methoden fehlen, um diese Schwächen dauerhaft zu beheben.

In diesem Workshop widmen wir uns den wichtigsten Grundvoraussetzungen, um Ihnen und Ihren Kindern das Thema Rechnen und Mathematik wieder stressfreier zu ermöglichen.

Dauer: 8 Stunden